Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Kosten

Für unseren Service fallen einmalige aufwandsbezogene Vermittlungskosten für den ersten Monat der Betreuung an. In den Folgemonaten betreuen und beraten wir Sie und organisieren den Wechsel der Haushaltsbetreuung, wir erledigen für Sie alle Formalitäten mit den Ämtern, sowie die Koordinierung für die Dauer der Betreuung. Dies wird mit einer monatlichen Betreuungspauschale berechnet.

Für die individuelle Betreuung durch die Haushaltsbetreuerin müssen Sie mit einem monatlichen Kostenaufwand von circa 1700 bis 2200 Euro rechnen, bei Kunden mit Pflegradeinstufung sind wesentlich geringere Kosten möglich (siehe Beispiel unten).

Zur Finanzierung der Betreuungsleistung können Sie für längstens 42 Kalendertage 1612 Euro oder 2418 Euro je Jahr von der Pflegekasse zur Finanzierung abrufen.

Wir stehen Ihnen dabei gerne beratend zur Seite.

 

Beispiel:

Bei Pflegegrad 5 bekommen Sie bei Demenz 900 Euro als Geldleistung von der Pflegekasse.

+

200 Euro Abwesenheitspflege pro Monat

= 1100 Euro

Somit liegen die Kosten in diesem Beispiel für Sie bei nur ca. 700 Euro pro Monat bei einer persönlichen 24 Stunden Rundumbetreuung.

 

Die Betreuungskosten können von Fall zu Fall unterschiedlich ausfallen und dienen hier nur zur Orientierung, wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der hier gemachten Angaben.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?